Schweizer Stromverbrauch 2018 um 1,4% gesunken

Bern, 18.04.2019 - Im Jahr 2018 lag der Stromverbrauch in der Schweiz mit 57,6 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) unter dem Niveau des Vorjahres (-1,4%). Die Landeserzeugung (nach Abzug des Verbrauchs der Speicherpumpen) betrug 63,5 Mrd. kWh. Der physikalische Stromexportüberschuss lag bei 1,6 Mrd. kWh.

Strommasten
Image: Michael Schwarzenberger auf Pixabay

Ganze Medienmitteilung des Bundesamtes für Energie lesen

Categories

  • Energy consumption